IMG 9696
"7 gute Gründe, ein Schlauchboot zu kaufen"
Grund 1: Du kannst es Dir leisten!
(Aare bei Rubigen, 5. August 2018, Wassertemperatur 23.6°C)
IMG 9511
"7 gute Gründe, ein Schlauchboot zu kaufen"
Grund 2: Du wirst Dich wie ein Pirat fühlen!
(Aare bei Rubigen, 5. August 2018, Wassertemperatur 23.6°C)
IMG 9890
"7 gute Gründe, ein Schlauchboot zu kaufen"
Grund 3: Du wirst Dich nie mehr waschen müssen!
(Aare bei Rubigen, 5. August 2018, Wassertemperatur 23.6°C)
IMG 9961b
"7 gute Gründe, ein Schlauchboot zu kaufen"
Grund 4: Lästige Nachbarn? Vergangenheit!
(Aare bei Rubigen, 5. August 2018, Wassertemperatur 23.6°C)
IMG 9952
"7 gute Gründe, ein Schlauchboot zu kaufen"
Grund 5: Du wirst endlich Dein Schweizer Tachenmesser gebrauchen können!
(Aare bei Rubigen, 5. August 2018, Wassertemperatur 23.6°C)
IMG 9978
"7 gute Gründe, ein Schlauchboot zu kaufen"
Grund 7: Schwimme in Deiner eigenen Lagune!
(Aare bei Rubigen, 5. August 2018, Wassertemperatur 23.6°C)
IMG 9966
"7 gute Gründe, ein Schlauchboot zu kaufen"
Grund 6: Du wirst den Paparazzis einfach davon rudern ... ausser sie fotografieren von der Brücke herab :-)
(Aare bei Rubigen, 5. August 2018, Wassertemperatur 23.6°C)
autofriedhof 10 var 1
Autofriedhof in Kaufdorf:

Der in Kaufdorf verwilderte Autofriedhof mit fast 800 Autos bis zurück in die 1930er Jahre wurde von der "Autoverwertung Messerli" betrieben.
autofriedhof 11 var 1
Anders als bei ähnlichen Plätzen mit verfallenden Oldtimern verwehrte der Betreiber der Öffentlichkeit den Zutritt, so dass die Kaufdorfer Autos nicht vandaliert wurden und, abgesehen vom natürlichen Verfall, oft vollständig erhalten blieben.
autofriedhof 13 bearbeitet var 1
Zwischen Anwohnern und Behörden einerseits und Befürwortern der Erhaltung als Museum andererseits wurde kontrovers und zum Teil auch heftig diskutiert und gestritten.
autofriedhof 18 var 1
Aus rechtlichen Gründen (Umweltschutzgesetzgebung) musste der Schrottplatz im Jahr 2009 aufgehoben werden.
autofriedhof 12 var 1
(Fotografiert kurz vor der Schliessung im Herbst 2008)
Vonroll2
Von Roll in Bern - Fluchtgedanken:

Der Industriekonzern Von Roll wollte den Standort Bern vermutlich gar nie für länger behalten. Ein versuchter fotografischer Beweis im Nachhinein zeigt, dass die Mitarbeiter die Schliessung täglich vor Augen hatten."
(Fotografiert in den leer stehenden Von Roll-Hallen, Bern 2008)
vonroll d
vonroll i
vonroll h
vonroll l
vonroll r
Line 3
Do not cross the line!
(Hallenboden vom Forum in Sumiswald, 2014)
Line 2
Do not cross the line!
(Hallenboden vom Forum in Sumiswald, 2014)
Line 1
Do not cross the line!
(Hallenboden vom Forum in Sumiswald, 2014)
Line 7
Do not cross the line!
(Hallenboden vom Forum in Sumiswald, 2014)
Line 6
Do not cross the line!
(Hallenboden vom Forum in Sumiswald, 2014)